Lea (Stuttgart 21) - Papierverzierer Verlag

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lea
Stuttgart 21
Michaela Harich

Stuttgart 2021 - die Landeshauptstadt ist abgeriegelt. Niemand kommt hinein, niemand kommt heraus, die Einwohner wurden evakuiert. Doch nicht alle haben Stuttgart verlassen. Lea, eine junge Frau, hat sich in der Staatsgalerie verschanzt und sie zu einer todsicheren Festung umgestaltet. Sie baut Todesfallen für die Infizierten, die ihr alles genommen haben, was ihr wichtig war. Sie muss jeden Tag um ihr Überleben kämpfen. Doch die Ereignisse spitzen sich zu und Lea ist sowohl auf die Hilfe ihrer Bekannten innerhalb der Quarantänezone Stuttgart wie auch auf die Hilfe von außen angewiesen.
TEILEN
KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Klappenbroschur
Horror / Dark Fantasy
7,99 €
ISBN 9783959620994


Michaela Harich

Geboren im schönen Schwabenland, zeigte die Autorin  schon von klein auf eine lebhafte Fantastie. Bücher wurden zu ständigen  Begleitern und sie wusste schon früh, dass sie später würde selbst  schreiben wollen.
Heute lebt sie in der Nähe ihrer Universität, ... (zum vollständigen Profil)
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü